Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Umfrage zur Beteiligung am Lärmaktionsplan der Stadt Prenzlau

 

Die Stadt Prenzlau befindet sich in der 4. Runde der Fortschreibung ihres Lärmaktionsplanes und untersucht in diesem Zusammenhang die Lärmbelastung durch Straßenverkehr im Stadtgebiet. Ziel ist es, die am stärksten von Lärm betroffenen Menschen zu entlasten. Im Stadtgebiet Prenzlau werden Abschnitte der B 109, der B 198 sowie der L 26 als Hauptlärmquellen in die Berechnungen einbezogen. Im Verlauf der Aufstellung des Lärmaktionsplanes besteht für Sie als Bürgerin oder Bürger der Stadt Prenzlau die Möglichkeit, Anregungen und Vorschläge für Maßnahmen zur Lärmminderung einzubringen und auf ruhige Gebiete hinzuweisen, die aufgrund ihrer Erholungsfunktion vor Lärm zu schützen sind.

 

Wir freuen uns über Ihren Wunsch zur Beteiligung im Rahmen der Fortschreibung des Lärmaktionsplanes. Die vorliegende Umfrage ist bis zum 31.05.2023 für Ihre Beteiligung geöffnet. Ihre Anregungen werden geprüft und individuell hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit mit dem Fachplaner abgewogen.

Bei technischen Schwierigkeiten schreiben Sie bitte eine E-Mail an: ju@umweltplan.de

In dieser Umfrage sind 4 Fragen enthalten.